Einrichtung von Outlook 2010 für Hosted Exchange - manuelle Konfiguration



Einrichtung von Outlook 2010 für Hosted Exchange (manuelle Konfiguration)

  • Betroffene Produkte

    Outlook 2010


  • Lösung
    Diese Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Outlook 2010 manuell für Hosted Exchange nach einer Neuinstallation von Outlook einrichten.

    Hinweis: Sofern Sie Outlook bereits verwenden und ein Exchange-Konto einrichten möchten,
    legen Sie bitte ein neues Outlook-Profil über "Systemsteuerung" --> "Mail" an.
    Lesen Sie hierzu auch unseren Artikel "Outlook-Profil anlegen".


    1. Öffnen Sie zunächst Outlook. Wenn Sie Outlook zum ersten Mal öffnen, erscheint der folgende Konfigurationsdialog.
    Klicken Sie auf „Weiter".





    2. Wählen Sie aus, dass Sie ein neues Postfach anlegen wollen, dann klicken Sie auf „Weiter“.



                           

    3. Wählen Sie nun die Option aus, dass Sie die Konfiguration manuell vornehmen möchten, und klicken Sie auf
    „Weiter“.




    4. Wählen Sie aus, dass Sie ein Microsoft Exchange-Postfach einrichten möchten, und klicken Sie auf „Weiter“.





    5. In folgendem Dialog müssen Sie nun die Adresse des Microsoft Exchange Servers sowie den Exchange-Benutzernamen eintragen. Die korrekte Adresse des Microsoft Exchange Servers lautet: qhexmbox1.hosting.inetserver.de.

    Im Feld "Benutzername" tragen Sie die primäre E-Mail-Adresse Ihres Exchange-Postfachs ein. Die primäre E-Mail-Adresse finden Sie im Hosted Exchange-Kundencenter in der Benutzerverwaltung auf der Karteikarte "Zusammenfassung".

    Sofern Sie keinen Zugang zum Hosted Exchange-Kundencenter haben, fragen Sie bitte Ihren Systembetreuer nach Ihrer primären E-Mail-Adresse.
    Klicken Sie auf

    „Weitere Einstellungen“, bitte NICHT auf "Weiter"!





    Falls Sie nachfolgenden Dialog NICHT sehen, gehen Sie bitte direkt zu Punkt 8. über.

    6. Bestätigen Sie diesen Dialog mit "OK".





    7. Klicken Sie auf "OK".





    8. Klicken Sie auf die Karteikarte "Verbindung".





    9. Setzen Sie das Häkchen bei "Verbindung mit Microsoft Exchange über http herstellen"

    und gehen Sie auf "Exchange-Proxyeinstellungen…".





    10. Tragen Sie in das obere Feld die Adresse des Exchange-Proxyservers ein. Diese Adresse lautet: outlook.hostedoffice.ag.

    Setzen Sie das Häkchen "Bei schnellen Netzwerken….", dann klicken Sie auf "OK", erneut auf "OK" und dann auf "Weiter".

    Achtung: Sollten Sie Probleme bei der Überprüfung Ihres Passwortes bekommen, testen Sie bitte in nachfolgendem Dialog auch mit der Einstellung "Standard" bei "NTLM-Authentifizierung".





    11. Bitte bestätigen Sie im nachfolgenden Dialog Ihr Postfach mit dem entsprechenden Passwort.





    12. Klicken Sie auf "Fertig stellen".





    12. Geben Sie bitte erneut Ihr Postfach-Passwort ein.
    Nach der Eingabe klicken Sie auf "OK". Daraufhin startet Outlook und synchronisiert sich mit Exchange.




Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message