Domain-Handel boomt



Domain-Handel boomt

Die weltweite Domain-Börse Sedo hat ihren Jahresbericht veröffentlicht. Aus diesen Zahlen geht hervor, dass der internationale Handel mit Internet-Domains um 102 Prozent gestiegen ist.

Im vergangenen Jahr wurden 97 Milliarden US-Dollar für Domains ausgegeben. Damit ist das Handesvolumen des Vorjahres mehr als verdoppelt worden. Die Preise für registrierte Domains sind durchschnittlich um fast vier Prozent gestiegen.

Enormes Wachstum erfuhr dabei die erst im April vergangenen Jahres eingeführte .eu Domain. Sie erzielte vor .de, .org, .net und .info den grössten Erlös. Spitzenreiter der Top Level Domains ist mit einer Steigerung von 96 Prozent weiterhin .com.

Ist Ihre Wunschdomain noch frei?



Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 03.04.2007
Besucher: 4928