.ASIA kommt bald: Startschuss für April 2007 geplant



Bei ihrem letzten grossen Meeting am 6. Dezember 2006 in São Paulo hat die Weltorganisation für das Internet ICANN die Einführung der TLD .ASIA beschlossen. Ein genauer Zeitplan ist zwar noch nicht bekannt, doch bereits gegen April 2007 soll voraussichtlich der Startschuss fallen.

Die .ASIA ist für den asiatisch-pazifischen Raum bestimmt und wird von
insgesamt 73 asiatischen Registries unterstützt, wie z.B. Japan (.JP), Australien (.AU), China (.CN), Korea (.KR), Philippinen (.PH), Indien (.IN) etc.

Die Registrationsphasen im Überblick:

Pre-Sunrise
Entscheid über gesperrte Domainnamen / Domainnamen für Regierungen.

Sunrise I (ca. April 2007)
Startphase für die Anmeldung der Domains für Regierungen (first-come-first-served).

Sunrise II (ca. Juni 2007)
Startphase für die Anmeldung geltender Rechte wie öffentliche Einrichtungen, Markennamen oder andere ältere Rechte.

Quiet Period

Landrush (ca. Sept./Okt. 2007)
Offene Phase für alle Domaininhaber, welche die Voraussetzungen für die Vergabe erfüllen.

Auktion (ca. Okt./Nov. 2007)
Auktion für Domainnamen, bei welchen mehr als ein gültiger Auftrag eingegangen ist.

Go Live (ca. Nov. 2007)
Echte Live Phase (first-come-first-served).

Ähnlich wie bei der jüngst eingeführten .MOBI Domain werden ausgewählte Domains mittels einer Premium-Domainliste für die normale Registration gesperrt.

Bei dem zeitlichen Ablauf der Registrierungsphasen handelt es sich um ungefähre Angaben der DotAsia Organisation, daher ohne Gewähr. Sobald uns weitere Informationen vorliegen werden wir Sie hierüber informieren.

Asia Domains können hier vorreserviert werden:
http://www.movetec.ch/index.php?src=check_pre_domain




Kommt in Kürze: .asia


Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 08.03.2007
Besucher: 4855