FastViewer Sicherheit



FastViewer Sicherheit

FastViewer bietet absolute Sicherheit beim Übertragen Ihrer Bildschirminhalte bzw. Dateien!

Wie gut bin ich geschützt?


Der Transfer aller Daten erfolgt absolut sicher

durch 256-Bit AES Verschlüsselung!

Wie gut ist FastViewer geschützt?


Unsere Server befinden sich in einem Hochsicherheitszentrum:

Dem Interxion-Center in Wien 21!

FastViewer schützt Sie und Ihre Daten durch 256-Bit AES Verschlüsselung. Der Advanced Encryption Standard, kurz AES, ist das Ergebnis einer dreijährigen öffentlichen Ausschreibung der US-amerikanischen Normierungsbehörde NIST (National Institute of Standards), nach der die so genannte Rijndael-Verschlüsselungsmethode als Federal Information Processing Standard eingeführt wurde.

FastViewer unterstützt die AES-Verschlüsselung auf der höchsten Sicherheitsstufe: Der 256-Bit-AES. Die Bitwerte geben die Größe des für die Verschlüsselung der Daten verwendeten Schlüssels an. Die 256-Bit AES-Verschlüsselung ist sicherer als die 128-Bit AES-Verschlüsselung, doch beide bieten ein deutlich höheres Maß an Sicherheit als herkömmliche Verschlüsselungsmethoden.

Die Sicherheit Ihrer Daten hängt vorrangig zwar von der Leistungsfähigkeit der Verschlüsselungsmethode ab, aber was wäre, wenn die Server selbst gestohlen werden würden? Um dem vorzubeugen, haben wir den FastViewer-Severn ein sicheres Zuhause geschaffen: Das Interxion-Center in Wien 21!

Damit ist Ihre Sicherheit und 24/7-Funktionalität gewährleistet!




Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 31.07.2006
Besucher: 14741