Doodle meldet 10 Millionen monatliche Nutzer



Online-Terminplanung auf internationalem Erfolgskurs

Zürich, 11. Oktober 2011. 10 Millionen Menschen verabreden sich jeden Monat rund um den Globus mit Doodle. Damit erreicht der weltweit führende Terminplaner im September 2011 eine neue Rekordmarke und hat seine Nutzerschaft seit 2009 mehr als verdreifacht. Auch der Zugriff auf die Mobilversion des Termin-Dienstes hat mit einer jährlichen Verdreifachung in den letzten beiden Jahren enorm zugenommen. Besonders stark ist Doodle in den Fokusmärkten Deutschland, Schweiz, Frankreich und USA. Auch wenn Deutschland den Schweizer Heimatmarkt des Web-Dienstes in absoluten Zahlen bereits hinter sich gelassen hat, sieht Doodle-Gründer und CEO Michael Näf auf dem deutschen Markt noch großes Wachstumspotenzial.

„Wenn wir die Marktabdeckung von Doodle in der Schweiz betrachten und die relativ kurze Phase, in der wir in Deutschland aktiv sind, dann wird klar: Ein Ende der positiven Entwicklung von Doodle ist noch lange nicht in Sicht“, ist Michael Näf überzeugt. Die großen Stärken des Web-Dienstes sind zum einen das einfache Grundprinzip der Terminplanung, das online über alle Kalendersysteme hinweg funktioniert und auch für Besitzer von Papierkalendern geeignet ist. Zum anderen lebt Doodle von der starken viralen Verbreitung durch seine User, die oftmals neue Kontakte zu Terminumfragen einladen, die wiederum den Nutzen des Services unmittelbar verstehen und selbst zu Anwendern werden.

(Doodle-Pressemeldung)


 

Doodle meldet 10 Millionen monatliche Nutzer


Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 12.10.2011
Besucher: 4608