Einführung von Google Voice in Europa in Planung



Googles Voice-over-IP-Dienst Google Voice wird derzeit in Europa getestet und soll dort früher als geplant gestartet werden können. Dies gab Jens Redmer, der Manager für Geschäftsentwicklung in Europa, auf dem European Pirate Summit in Köln bekannt. Google Voice, das bisher nur in den USA und Kanada verfügbar ist, wird aktuell in Europa getestet, desweiteren arbeitet man an der Lösung von juristischen Problemen. Ein genauer Termin für den Start von Google Voice in Europa konnte allerdings noch nicht verkündet werden.
 
Mit Google Voice können kostenlose Audio- und Video-Anrufe zwischen zwei PCs, aber auch auf Festnetz- und Mobil-Telefone gemacht werden. Google verteilt z.B. neue Nummern, die man an mehrere Telefone (Festnetz, Handy) weiterleiten kann, so dass man jederzeit über diese erreichbar ist, sofern man das wünscht. Hierfür sind verschiedene Einstellungen, auch abhängig von Tageszeiten, möglich. Dazu gibt es weitere Features wie eine Spracherkennung, durch die man eine Textvorschau von Nachrichten auf dem Anrufbeantworter erhalten kann.
 


 

Einführung von Google Voice in Europa in Planung


Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 22.09.2011
Besucher: 5477