Scott 11: Nick Beer gewinnt den gesamten IXS European Downhill Cup!



Nick Beer auf dem Podest (mitte)

Scott 11 war mit kleinem Team aber grossem Auftritt am Finale des IXS European Downhill Cups in Bischofsmais, Deutschland. Emilie Siegenthaler und Aari Barrett verletzten sich beide an der Weltmeisterschaft vor einer Woche in Australien und mussten ihre Saison einige Wochen früher beenden, als geplant. Aari wurde in Neuseeland bereits an einem Finger operiert, Emilie muss ihr Scafoid während den nächsten Wochen heilen lassen.

Es lag also an Nick Beer, die Kohlen für Scott 11 aus dem Feuer zu holen. Er fuhr bereits mit dem gelben 2010er Scott Gambler, welches eines der Hauptgesprächsthemen in Bischofsmais war. Bei so wenig Arbeit mit einem einzigen Fahrer liessen es sich Mechaniker Sven und Manager Claudio nicht nehmen, selber auf der Strecke zu fahren.

Nick fuhr die schnellste Zeit im Seeding Run am Samstag, drei Sekunden schneller als der zweite. Im Final am Sonntag rutschte Nick schon in der ersten Kurve aus und verbog sein Kettenblatt, wodurch er folglich nicht mehr treten konnte. Deshalb fuhr Nick von da weg noch aggressiver, - brauchte kaum mehr seine Bremsen - und schaffte es doch noch auf den zweiten Platz, nur gerade eine Sekunde hinter Sieger Marcus Klausmann!

Nick entschied die Gesamtwertung des IXS European Downhill Cups mit grossem Vorsprung für sich. Auch unser Junior Aari Barrett, führender bei den Junioren, wurde von seiner Konkurrenz nicht eingeholt, obwohl er nicht in Bischofsmais war. Nur Emilie Siegenthaler musste den Sieg bei den Damen aus den Händen geben und rutschte vom ersten auf den dritten Gesamtrang zurück, weil sie nicht zum Rennen antreten konnte.

Scott 11 fährt nun zum grossen Weltcup-Showdown in Schladming, Österreich, wo Nick Beer und Fabien Pedemanaud alles daran setzen werden, diese Weltcupsaison mit einem Top-Resultat zu feiern. 

(Fotos: Chrtis Trojer / Text: Claudio Caluori)

Information:
In der Rubrik "Kundenberichte" werden Nachrichten unserer Kunden veröffentlicht. Movetec Kunden können besondere Informationen & Berichte über das Ticketsystem zukommen lassen. Die Veröffentlichung kann nicht garantiert werden. Inhalte und verlinkte Webseiten werden geprüft.
Für die Inhalte externer Links übernehmen wir jedoch keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.


 

Nick Beer in Fahrt

    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 14.09.2009
Besucher: 6193