Schnellerer Providerwechsel bei DENIC dank AuthCode



Funktionsschema des AuthInfo-Verfahrens (Bild: Bildquelle: DENIC)

Die DENIC, Registrierungsstelle für .de-Domains, führt ab Dezember ein neues, schnelleres Verfahren, zum Providerwechsel von Domains ein. Wo bisherige Transfers im asynchronen Verfahren sich über bis zu fünf Tage hinziehen konnten, soll das Verfahren "AuthInfo" für eine deutlich schnellere Abwicklung sorgen.

So funktioniert das AuthInfo-Verfahren:
Um eine Domain von einem Internet-Service-Provider zu einem anderen zu transferieren, beantragt man beim alten Provider einen Transfer-Code (AuthInfo), den dieser bei DENIC hinterlegt hat. Der Transfer-Code ist zudem durch ein Passwort entweder vom Provider oder Inhaber der Domain geschützt. Der Domain-Besitzer teilt den Code dann seinem neuen Provider mit, der ihn mit dem bei DENIC hinterlegten vergleicht und bei Übereinstimmung den Transfer durchführt. Einr AuthInfo ist aus Sicherheitsgründen höchstens 30 Tage gültig.


Weiterführende Links
- Provider-Wechsel zu Movetec
- neue Domains registrieren
- Domain-Preisliste




Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 17.11.2008
Besucher: 7996