Bald elektronische Autorisierung für Einreise in die USA



Bald elektronische Autorisierung für Einreise in die USA

Ab dem 12. Januar 2009 wird zur Einreise in die USA eine vorher online ausgefüllte Reiseautorisierung von Nöten sein. In dem Fragebogen will die amerikanische Zoll- und Grenzschutzbehörde beispielsweise wissen, ob man an einer ansteckenden Krankheit leide, "kriminellen oder unmoralischen Aktivitäten" plane oder gar mit Terrorzellen in Verbindung stehe - ähnlich den bisher gebräuchlichen Einreiseformularen, die im Flugzeug ausgefüllt wurden. Die Reiseautorisierung muss drei Tage vor Reiseantritt ausgefüllt und elektronisch versendet werden. Sie ist dann für zwei Jahre gültig. Bei Ausreise werden zudem Fingerabdrücke aller zehn FInger genommen. Im Herbst sollt das "Electronic System for Travel Authorization" (ESTA) in eine Testphase gehen und dann Anfang des kommenden Jahres verbindlich werden



Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 30.07.2008
Besucher: 4701