.eu-Domains: Whois-Datenabfrage modifiziert



.eu-Domains: Whois-Datenabfrage modifiziert

Die Verwaltungsstelle für .eu-Domains EURid hat für alle Domain-Namen mit der Endung .eu (dotEU) die Regelungen für seine WHOIS-Daten verändert: Um den Schutz persönlicher Daten zu verbessern, erhält man bei der WHOIS-Suche künftig gleich die Mitteilung, ob eine .eu-Domain verfügbar, vergeben oder von der Registrierung ausgenommen ist.

Um mehr Informationen zu erhalten, muss wie gehabt ein Captcha-Code eingegeben werden. Dieser Code stellt sicher, dass WHOIS-Daten nicht massenhaft automatisiert abgefragt werden. Erst wenn dieser Code korrekt  eigegeben wird, erhält der Interessent weitere Infos. Diese Infos sind aber eher mager, meist wird nur die E-Mail-Adresse des Owners veröffentlicht. Um weitere Daten zu erfahren, muss man eine spezielle Anfrage bei der EURid stellen.

Weiterführende Links
- Captchas
- Jetzt Domain registrieren!
- Multi-Registration? Kein Problem
- Domaininformation




Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 17.03.2008
Besucher: 7081