Movetec Berner Oberland im Schloss neu mit Swisscom



Heute Donnerstag 14.02.2008 war es soweit, die Telefon und Internetleitungen wurden erfolgreich in Betrieb genommen. Mit dem Umzug erfolgten auch einige weitere Änderungen mit grossen Auswirkungen. Durch den neuen Partner Swisscom arbeitet Movetec in Würenlos und im Berner Oberland ab sofort mit einer deutlich leistungsstärkeren Internetanbindung. Aber auch beim Telefonieren geht der Provider, Domain-Registrar, Webdesigner und Software-Entwickler, mit "Voice over IP" einen neuen Weg. "Die neue Anlage ist im ersten Moment noch gewöhnungsbedürftig, eröffnet uns aber aber viel mehr Möglichkiten,", freut sich Programmierer und Servertechniker Heiko Henning, der seit Herbst 2005 bei Movetec arbeitet .

Donnerstag Nachmittag wurde auch der erste Arbeitsplatz in Betrieb genommen. Ab Freitag werden auch die restlichen Mitarbeiter die Arbeit im geschichtsträchtigen Gebäude, dem Schloss Unterseen, aufnehmen. "Spätestens ab Mitte kommender Woche sollte der normale Betrieb wiederhergestellt sein", erklärt Geschäftsführer Markus Zimmerli, "bis dahin kann es bei Support und Neukundenanfragen zu leichten Verzögerungen kommen". Danach will der Internet-Dienstleister Movetec seine Kunden jedoch wieder mit dem vielerorts gelobten Service bedienen.

In Kürze erfahren Sie an dieser Stelle mehr über den Umzug.

Weiterführende Links
- Movetec BEO: Klein aber oho
- Movetec zieht nach Unterseen/Interlaken
- Internationale Anerkennung für Movetec
- Einige unserer bekannteren Kunden
- Referenzen




Standort Movetec in Unterseen (Berner Oberland)


Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 14.02.2008
Besucher: 6037