Google’s Mobile Suchmaschine verbessert



Verbessert: Google’s Mobile Suchmaschine

Eines der neuen Merkmale sind die Standortfunktionen sowie bessere Suchergebnisse. Darüber hinaus unterscheidet die Suche nicht mehr zwischen mobilen Inhalten und regulären Webseiten: Bislang hat Google’s die mobile Suche zwischen mobilen Inhalten und regulären Webseiten unterschieden. Die mobilen Inhalte zeichnen sich dadurch aus, dass sie speziell an die Displays von Mobiltelefonen angepasst sind, um die Informationen übersichtlich anzeigen zu können. Mit der neuen Suche entfällt diese Unterscheidung, so dass beide Bereiche bei der Suche berücksichtigt werden.

Laut Google soll der User künftig in den ersten Suchtreffern genau das finden, was er gesucht hat. . Hierbei werden auch die Bilder- und Nachrichtensuche sowie lokale Informationen berücksichtigt. Um noch gezieltere Informationen zu erhalten, kann der Nutzer seinen aktuellen Standort eingeben. Die Google-Suchmaschine „merkt“ sich die letzten, eingegebenen Positionen und berücksichtigt diese bei der Suche nach lokalen Informationen: Die gewünschen Infos werden quasi auf Knopfdruck geliefert – der User wählt einfach einen der gespeicherten Standorte aus.

Sie haben noch keine Handy-Webpräsenz? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Mehr vom Handy-Web
- Google Mobile
Homepage Generator (Der einfachste und preiswerteste Weg zur eigenen Handy-Homepage)
- Jetzt .mobi Domain registrieren!
- Informationen über MobiSTARTER1



Eilanfrage / Urgent inquiry
 
Vorname/Name
first name/name
E-Mail Adresse
E-mail address
Telefonnummer
Telephone
Betreff
Subject:
Sicherheitscode
security code
Ihre Nachricht:
your Message