Domain zermatt.com bleibt vorläufig in Asiatischem Besitz



Domain zermatt.com bleibt vorläufig in Asiatischem Besitz

Der Walliser Kurort Zermatt als langjähriger Eigentümer der Domain zermatt.ch hatte durch die Gemeinde und den Tourismusverband bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum Wipo beantragt, dass www.zermatt.com den Wallisern zugesprochen und dem derzeitigen Eigentümer, einer Thailändischen Tourismusfirma, dementsprechend aberkannt werden soll.

Nun ist dieser Antrag abgelehnt worden und das Gerangel um die Domain geht weiter. Der Argumentation des Zermatter Gemeindepräsidenten Christoph Bürgi, dass zermatt.com durch seine Endung .com im Gegensatz zur Länderendung .ch einen weltweiten Bekanntheitsgrad habe und so als Ergänzung zur Domain zermatt.ch dem Walliser Kurort zugesprochen werden müsse, steht das Argument der Thailändischen Tourismusfirma gegenüber, dass sie in Zermatt geschäftlich stark präsent sind.

Wie das Tauziehen um die Domain zermatt.com ausgehen wird ist derzeit noch ungewiss.

Sichern Sie sich Ihre Domain rechtzeitig, ehe es ein anderer tut!


    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 22.11.2007
Besucher: 3945